Für das Training Zuhause

Viele Leute wollen keine Mitgliedschaft im Fitnessstudio eingehen. Das ist wenig verwunderlich, denn die Verträge sind oft sehr bindend und man kommt nicht ohne Weiteres raus.


Wer Zuhause trainiert, spart sich den Sprit, Zeit und kann selber bestimmen, wann man trainiert. Für alle, die Zuhause trainieren wollen, sind hier meine besten Empfehlungen.

TOP EMPFEHLUNG!

Schlingentrainer

Ein Schlingentrainer ist meiner Meinung nach die ideale Lösung, wenn man von Zuhause aus mit seinem eigenen Körpergewicht trainieren will.


Diesen kann man einfach an einer Tür oder an einem Karabinerhaken installieren und mit den Schlaufen verschiedenste Übungen ausführen.


Das Beste? Er kostet nicht viel Geld. Definitiv der Preis-Leistungs Sieger und eine klare Empfehlung.

Hantelbank

Für alle, die regelrechtes Krafttraining in den eigenen vier Wänden betreiben wollen. 


Mit einer Hantelbank und Kurzhanteln kann man rein theoretisch ein komplettes Fitnessstudio ersetzen und Kraftübungen für jede Muskelpartie ausführen.


Der Hersteller Profihantel ist absoluter Marktführer und hat sich auf das Training Zuhause spezialisiert. Auch ich habe mit einer Profihantel Hantelbank angefangen und kann sie jedem empfehlen, der nicht ins Fitnessstudio fahren möchte, um Krafttraining zu betreiben.

Kurzhanteln

Kurzhanteln sind die perfekte Ergänzung zu einer Hantelbank.


Man kann theoretisch jede Übung ausführen, die man auch mit einer Langhantel ausführen kann. Andersrum funktioniert das allerdings nicht.


Auch ohne Hantelbank können Kurzhanteln nützlich sein, um beispielsweise Körpergewichtsübungen intensiver zu gestalten. Hanteln dürfen in keinem Homegym fehlen!

Hantelscheiben

Wer Hanteln hat, braucht auch Hantelscheiben. 


Irgendwann reichen die mitgelieferten Gewichte einfach nicht mehr aus und man braucht mehr.

Boxsack

Das Boxen ist ein extrem schweißtreibender Sport, der dir das Fett nur so von der Bauchdecke ziehen wird.


Darüber hinaus macht es auch noch Spaß. 15 Minuten Boxen am Tag wird deinen Stoffwechsel ankurbeln und eine große Menge Kalorien verbrennen.


Eine hervorragende Ergänzung für das Homegym.

Profi-Springsel

Seilchenspringen? Ist das nicht was für kleine Mädchen?


Falsch! Seilchenspringen ist extrem schweißtreibend und wird deinen Körper in Null Komma Nichts aufheizen.


Es ist wesentlich spaßiger, als 60 Minuten Crosstrainer oder Laufband. Bei dem geringen Preis eine klare Kaufempfehlung.

Klimmzugstange

Der Klassiker unter den Heimtraining-Geräten: Die Klimmzugstange.


Ich erinnere mich daran, wie ich meinen ersten, richtigen Klimmzug geschafft habe. Ein phänomenales Gefühl und ein echter Meilenstein.


Regelmäßiges Training an der Klimmzugstange wird dich sehr weit bringen, da Klimmzüge eine sehr anstrengende Übung sind, die viele Kalorien verbrennt.